Ihr Französisch-Zertifikat: DELF.

Erwerben Sie Ihr Zertifikat für Französisch als Fremdsprache.

Das Diplôme d’Études en Langue Française, kurz DELF, wird offiziell vom französischen Bildungsministerium anerkannt und dient z. B. als Sprachnachweis zur Einbürgerung in Québec. Bei Eloquia können Sie die DELF-Prüfungen A1 bis B2 sowie DELF Pro ablegen. Wenn Sie über elementare Französischkenntnisse verfügen, sind die Tests A1 und A2 für Sie geeignet. Mit DELF Pro weisen Sie Ihre berufsrelevanten Französischkenntnisse nach. Wir bieten Ihnen für alle DELF-Tests gezielte Vorbereitungskurse an.

Bestandteile der unterschiedlichen DELF-Tests:

  • DELF A1 – thematisiert einfache Interaktion, Beschreibungen und Berichte, ca. 1,2 Stunden
  • DELF A2 – thematisiert soziale Beziehungen, Umgangsformen und Alltagssituationen, ca. 1,4 Stunden
  • DELF B1 – thematisiert längere Interaktionen, Argumentation und Bewältigung von Alltagsproblemen, ca. 1,45 Stunden
  • DELF B2 – thematisiert Hypothesen, Repertoires und neues Sprachbewusstsein, ca. 2,5 Stunden
  • DELF Pro – thematisiert gängige Berufssituationen und kann auf den Stufen A1 bis B2 abgelegt werden

 

Download Merkblatt zur DELF-DALF-Prüfung 2020-2021

Lassen Sie Ihr Wissen zertifizieren. Wir beraten Sie gern.

Einstufungstest

Jean-Marie Langlet
Département Français Langue Etrangère

+49 (0) 69 23 00 20